• Consultant Marco Fröhlich
  • Marco Fröhlich

    B.Sc. Wirtschaftsinformatik

    SAP Consultant

  • Weitere Profile im Netz
  • Marco Fröhlich 

    Rufen Sie uns an unter 0211 946 285 72-15

Über Marco Fröhlich

Als zertifizierter SAP Consultant der mindsquare arbeite ich leidenschaftlich an den Problemen unserer Kunden und entwickle dazu die innovativsten und bestmöglichsten Lösungen. Der Fokus auf den Kundennutzen ist mir dabei besonders wichtig.

Meine Schwerpunkte

  • Beratung und Individualentwicklung in den Bereichen ABAP, ABAP OO und Web Dynpro ABAP
  • SAP Module PP und MM
  • Dynamische Programmierung
  • Datenmigration

Berufliche Highlights

Entwicklung eines Tools für die Migrationsvorbereitung :

Bei einem weltweit agierenden Unternehmen waren verschiedene Systeme im Einsatz. Diese arbeiteten jeweils mit unterschiedlichen Daten. Um ein transparentes und zentrales System für das gesamte Unternehmen zu ermöglichen, sollten die Daten der einzelnen Systeme mit Hilfe von Datenmigration zusammengefasst werden. Das Ziel des Projekts war die Entwicklung eines Tools, welches einen Cleansing-Report erstellt, um schon vor der eigentlichen Migration eine Validierung durchzuführen. Hierzu wurden riesige Datenextrakte aus SAP sowie Nicht-SAP-Systemen von internationalen Unternehmensstandorten gegenseitig und gegen das zentrale SAP-System geprüft. Der Report wurde anschließend von den entsprechenden Fachabteilungen bearbeitet, somit konnten schon viele Komplikationen vor der Migration beseitigt werden. Ich war sowohl für die Konzeption als auch für die Implementierung des Tools zuständig. Der Report wurde mit ABAP und ABAP OO entwickelt. Durch eine überwiegend dynamische Programmierung wurde das Tool sehr flexibel gestaltet, welches leicht Anpassungen ermöglicht.

Password Self-Service Tool für SAP :

Immer wieder vergessen SAP-Benutzer ihr eigenes Kennwort. Der SAP-Standard bietet keine ausreichende Funktion zum selbständigen Zurücksetzen des Passworts an. Deshalb fallen in Unternehmen, die ein SAP-System im Einsatz haben, viele Stunden und Kosten für den Support zum Resetten der Kennwörter an. Außerdem kann der Mitarbeiter, bis sein Login wieder funktioniert, meist nicht weiterarbeiten. Deshalb habe ich ein Tool geschrieben, welches dem SAP-Benutzer ermöglicht, sein Passwort selbständig zurückzusetzen.
Ich war sowohl für die Konzeption als auch für die Umsetzung zuständig. Das Tool wurde von mir mit den neuesten Technologien verwirklicht. Dabei entwickelte ich eine Web-Dynpro-Applikation, in welchem der SAP-User anonym im Webbrowser ein neues Passwort anfordern kann.