- 29. September 2015
  1 Kommentar

DSAG Blog: Ist S/4HANA auch schnell im Kommen?

In diesen Minuten beginnt der Jahreskongress der DSAG, der deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe, im Messezentrum in Bremen.

Das Leitmotto der Konferenz ist in diesem Jahr „ERP/4 Customer – mehr als schnell und einfach?“. Damit  zielt die DSAG klar auf die neue ERP Suite, die seit Kurzem unter dem Namen S/4HANA auf dem Markt ist. Sicherlich ist das Thema für viele SAP-Kunden noch Zukunftsmusik, denn ein Umstieg auf eine vollständig neue Lösung im zentralen Bereich der Unternehmens-IT ist nicht eben mal so gemacht. Deshalb wird es noch eine Weile dauern, bis wir auf breiter Front Migrationsprojekte in diesem Bereich sehen werden.

Umstieg auf S/4HANA

Sind Sie bereit für S/4HANA?

Ein wenig anders sieht es bei Neueinführungen aus. Sicherlich wird das eine oder andere Startup bei der Entscheidung für ein neu aufzubauendes ERP System S4/HANA und Business ByDesign aus dem Hause SAP abwägen. Im Moment keine einfache Entscheidung: S/4HANA ist erst noch im Ausbau begriffen und für ByDesign wird es möglicherweise eng, die kritische Masse überhaupt zu erreichen.

Es wird spannend, wie sich das Thema in den nächsten Monaten und Jahren entwickelt.

Für mindsquare sind die wichtigen Themen pragmatisch und näher an der Praxis: Was macht die SAP User Experience Strategie? Welche Innovationen gibt es im Bereich SAPUI5, ScreenPersonas und bei mobilen Anwendungen? Wie geht es mit der Portal-Roadmap weiter und was passiert mit dem Fiori Launchpad und dem NetWeaver Business Client? ABAP für SAP HANA und die HANA Cloud Platform. Wo liegen die größten Potenziale für die Anwendungsentwicklung? Dazu erwarte ich eigentlich die spannenderen Erkenntnisse und Ausblicke.

Besuchen Sie uns am Stand E2 in Halle 5 und diskutieren SIe Ihre Meinung zur nächsten Innovation direkt mit mir!


SHARE


Ein Kommentar zu "DSAG Blog: Ist S/4HANA auch schnell im Kommen?"

volker kuecherer - 29. September 2015 | 13:18

hallo ingo,

ich schliesse mich voll und ganz deiner meinung an !

im moment interessiert sich der hcm/travel ( meine welt) markt für fiori, concur und ec ….. da muss die sap noch ihre hausaufgaben machen 😉

Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.