- 21. Dezember 2014

SAP NWBC: Wieso? Weshalb? Warum?

E-Book SAP UXWebinar SAP UX

Viele haben schon von ihm gehört, aber nur wenige wissen, was er eigentlich macht und wozu man ihn braucht: Der SAP NetWeaver Business Client (kurz: NWBC). Dieser Beitrag soll einen Einblick in die Funktionen und Möglichkeiten bei der Verwendung des NetWeaver Business Client bieten.

Nutzen und Ausführung

Der SAP NetWeaver Business Client soll dem Benutzer Zugriff auf klassische SAP GUI Transaktionen und WebDynpro Anwendungen geben. Der Zugriff erfolgt aus einer Anwendung heraus, so dass der Benutzer überhaupt nicht mehr merkt, wenn er zwischen einer der beiden Technologien wechselt.

Den NWBC gibt es in zwei Ausführungen:

  • Der NWBC for HTML als „light“ Version. Dieser NWBC ist browserbasierend und funktioniert nur mit ABAP Systemen. Die Transaktionen werden dabei mit der SAP GUI for HTML Rendering Engine gerendert.
  • Der NWBC for Desktop als .NET basierte Anwendung. Dabei wird die SAP GUI selbst genutzt, um die Transaktionen darzustellen. Diese Version des NWBC ersetzt die SAP GUI vollständig.

Im Weiteren geht es hauptsächlich um den NWBC for Desktop.

Nutzen Sie unser Know How im Bereich SAP User Experience!
Wir beraten sie zu Vor- und Nachteilen der SAP UI-Technologien und unterstützen Sie bei Planung und Design Ihrer Applikationen.

Sie erhalten die Komplettlösung – Ihr Projekt machen wir zu unserem Projekt. Wir sind Ihr Dienstleiter für Ihr Entwicklungsprojekt, das den Anwender in den Mittelpunkt stellt.

Gerne spreche ich mit Ihnen über Ihre Ausgangslage und zeige Lösungsmöglichkeiten auf. Auf Wunsch unterbreite ich Ihnen im Anschluss ein unverbindliches Angebot.

Kontaktieren Sie mich: Telefon 0211.9462 8572-16 oder per E-Mail info@erlebe-software.deIngo Biermann, Fachbereichsleiter

 

Oberfläche und Navigation mittels NWBC

Die Oberfläche des NWBC ist klar strukturiert. Im oberen Bereich befindet sich das Navigationsmenü (1) und auf der linken Seite die Detailnavigation (2). Diese Leiste lässt sich auch einklappen.

SAP NWBC Oberfläche

SAP NWBC Oberfläche

Die Navigation im NWBC erfolgt im Gegensatz zur SAP GUI prozessorientiert. Die Zugriffsberechtigungen basieren dabei auf Rollen, die den Benutzern zugeordnet werden.

Prozessorientierte Navigation im SAP NWBC.

Prozessorientierte Navigation im SAP NWBC.

Um die Arbeit zu vereinfachen ist es möglich beliebig viele Fenster zu öffnen. Dadurch kann der Anwender zwischen verschiedenen Prozessen wechseln. Der Window Manager hilft dabei den Überblick über die Fenster zu halten.

Der NWBC ist nicht auf ein System beschränkt. Es können beliebig viele Systeme angebunden werden, auf die mittels NWBC zugegriffen werden kann. Neben ABAP-Systemen ist hier bspw. ebenfalls die Anbindung eines SAP NetWeaver Portals möglich.

SAP NWBC Anbindung eines SAP NetWeaver Portals

SAP NWBC Anbindung eines SAP NetWeaver Portals.

Wann Sie den NWBC verwenden sollten – und wann besser nicht

Genug erst einmal zum technischen Hintergrund. Es gibt noch eine weitere wichtige Frage: Wann ist der Einsatz des NWBC sinnvoll und wann nicht?

Diese Frage ist stark von der vorhandenen Systemlandschaft, den genutzten Oberflächentechnologien und auch den jeweiligen Anwendern abhängig. Generell wird die Verwendung des NWBC ausgeschlossen wenn:

  • die Anwender mit OS-X oder Linux arbeiten,
  • die Anwendungssysteme älter als NW 7.0 SP21 oder ECC 6.0 EHP0 sind oder
  • SAP Screen Personas sehr intensiv verwendet wird.

Die Verwendung von SAP Screen Personas mit dem NWBC ist nicht komplett ausgeschlossen, jedoch sehr kompliziert, da die jeweiligen Short-Links für den Zugriff auf die Anwendungen nicht transportiert, sondern in jedem System extra angelegt werden müssen.

Zusätzlich sollten die Anwendergruppen genau betrachtet werden. Für Anwender, die nur in der SAP GUI arbeiten bringt der NWBC keinen Vorteil. Sollten die Anwender jedoch häufig zwischen der SAP GUI und WebDynpro Anwendungen wechseln müssen, entsprechen sie genau der Zielgruppe des NWBC.

Auch die Verbindung der SAP GUI und des SAP NetWeaver Portals im NWBC ist abhängig von den Einsatzszenarien. Es muss hierbei zwischen der Verwendung des Portals entschieden werden. Wird es als Intranet verwendet oder sind sehr viele verschiedene Non-SAP Anwendungen angebunden, eignet sich der Einsatz des NWBC für diese Anwendergruppe auch nicht.

Wird jedoch über das Portal hauptsächlich auf Business Suite Systemen gearbeitet und sind hauptsächlich ABAP-Backendsysteme angebunden, ist der Einsatz des NetWeaver Business Clients sinnvoll.

Dies sind nur einige der Details die für die Entscheidung über den Einsatz des SAP NetWeaver Business Clients wichtig sind. In vielen Unternehmen werden, je nach Anwendergruppe, verschiedene Clients genutzt. Das muss aber auch in jedem Unternehmen individuell analysiert und entschieden werden.

Ich hoffe ich konnte Ihre Gedanken von „Was ist der SAP NWBC und ist der Einsatz sinnvoll für mich“ zu „Das ist der NWBC und das mache ich damit“ ändern. Setzen Sie den SAP NWBC schon ein oder gibt es einen Grund warum Sie bisher gewartet haben? Benötigen Sie Unterstützung bei der Analyse für Ihr Unternehmen? Ich freue mich auf Ihre Kommentare!


SHARE



Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.