Erlebe Software - Individuelle SAP Software https://erlebe-software.de Wed, 19 Sep 2018 07:01:42 +0000 de-DE hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.2.6 Whitepaper: Prototyp im Bereich künstliche Intelligenz https://erlebe-software.de/download/whitepaper-prototyp-im-bereich-kuenstliche-intelligenz/ https://erlebe-software.de/download/whitepaper-prototyp-im-bereich-kuenstliche-intelligenz/#comments Mon, 17 Sep 2018 11:23:43 +0000 https://mindsquare.de/?post_type=downloads&p=41464 Validieren Sie Ihren Use Case und lassen Sie von Experten einen Prototypen für Ihr individuelles Anwendungsszenario erstellen.

Der Beitrag Whitepaper: Prototyp im Bereich künstliche Intelligenz stammt von https://erlebe-software.de

]]>
Validieren Sie Ihren Use Case und lassen Sie von Experten einen Prototypen für Ihr individuelles Anwendungsszenario erstellen.

In unserem Whitepaper finden Sie unser Vorgehen bei dem Bau eines Prototypens erklärt. Von der Voranalyse bis zur Bewertung nächster Schritte.

Der Beitrag Whitepaper: Prototyp im Bereich künstliche Intelligenz stammt von https://erlebe-software.de

]]>
https://erlebe-software.de/download/whitepaper-prototyp-im-bereich-kuenstliche-intelligenz/feed/ 0
Künstliche Intelligenz: Potentialworkshop https://erlebe-software.de/download/kuenstliche-intelligenz-potentialworkshop/ https://erlebe-software.de/download/kuenstliche-intelligenz-potentialworkshop/#comments Mon, 17 Sep 2018 11:12:59 +0000 https://mindsquare.de/?post_type=downloads&p=41458 Unser Potentialworkshop hilft Ihnen zu erkennen, wo Sie in Ihrem Unternehmen künstliche Intelligenz nutzen können.

Der Beitrag Künstliche Intelligenz: Potentialworkshop stammt von https://erlebe-software.de

]]>
Unser Potentialworkshop hilft Ihnen zu erkennen, wo Sie in Ihrem Unternehmen künstliche Intelligenz nutzen können.

Finden Sie im Whitepaper alle Informationen auf einen Blick, inkl. Workshop-Themen und Benefits.

Der Beitrag Künstliche Intelligenz: Potentialworkshop stammt von https://erlebe-software.de

]]>
https://erlebe-software.de/download/kuenstliche-intelligenz-potentialworkshop/feed/ 0
SAP S/4HANA FAQ – Videoreihe mit unserem Experten Ingo Biermann https://erlebe-software.de/sap-hana/s4-hana/sap-s4hana-faq-videoreihe-ingo-biermann/ https://erlebe-software.de/sap-hana/s4-hana/sap-s4hana-faq-videoreihe-ingo-biermann/#comments Tue, 11 Sep 2018 09:03:37 +0000 https://erlebe-software.de/?p=12042 In einer Videoreihe spricht Tobias Harmes mit unserem Experten Ingo Biermann über das Thema SAP S/4HANA. Ein Thema, welches aktuell wohl jedem Unternehmen auf der Zunge brennt, wenn es das ERP-System von SAP nutzt. In der Videoreihe SAP S/4HANA FAQ sollen einige grundlegende Fragen beantwortet werden. SAP S/4HANA FAQ – Was ist eigentlich dieses HANA? […]

Der Beitrag SAP S/4HANA FAQ – Videoreihe mit unserem Experten Ingo Biermann stammt von https://erlebe-software.de

]]>
In einer Videoreihe spricht Tobias Harmes mit unserem Experten Ingo Biermann über das Thema SAP S/4HANA. Ein Thema, welches aktuell wohl jedem Unternehmen auf der Zunge brennt, wenn es das ERP-System von SAP nutzt. In der Videoreihe SAP S/4HANA FAQ sollen einige grundlegende Fragen beantwortet werden.

SAP S/4HANA FAQ – Was ist eigentlich dieses HANA?

Im ersten Video der Reihe wird die SAP HANA Begriffswelt erklärt. Welche OnPremise-Möglichkeiten gibt es? Welche Cloud-Lösungen existieren? Ingo Biermann gibt eine Zusammenfassung über die unterschiedlichen Möglichkeiten von SAP HANA und S/4HANA.

SAP S/4HANA FAQ – Wann muss ich auf S/4HANA gehen?

2025? Was hat es mit diesem Jahr auf sich? Im zweiten Video wird die Frage beantwortet, in welchem Zeithorizont die Umstellung auf S/4HANA erfolgen muss und wann man sich über die Einführung Gedanken machen sollte.

Der Beitrag SAP S/4HANA FAQ – Videoreihe mit unserem Experten Ingo Biermann stammt von https://erlebe-software.de

]]>
https://erlebe-software.de/sap-hana/s4-hana/sap-s4hana-faq-videoreihe-ingo-biermann/feed/ 0
Wird das SAP BW/4HANA bei S/4HANA überhaupt benötigt? https://erlebe-software.de/sap-hana/s4-hana/sap-bw4hana-bei-s4hana-benoetigt/ https://erlebe-software.de/sap-hana/s4-hana/sap-bw4hana-bei-s4hana-benoetigt/#comments Thu, 06 Sep 2018 17:37:51 +0000 https://erlebe-software.de/?p=11940 Mit der Einführung von SAP S/4HANA muss die In-Memory-Datenbank SAP HANA verwendet werden. Diese Datenbank bietet im Vergleich zu anderen Datenbanken erhebliche Performance-Vorteile. Für das Reporting, und somit die Analyse der Unternehmensdaten, wurden in der Vergangenheit Data Warehouses verwendet, um die Last der Analysen von der Datenbank des Produktivsystems zu nehmen. Doch wie sieht das […]

Der Beitrag Wird das SAP BW/4HANA bei S/4HANA überhaupt benötigt? stammt von https://erlebe-software.de

]]>
Mit der Einführung von SAP S/4HANA muss die In-Memory-Datenbank SAP HANA verwendet werden. Diese Datenbank bietet im Vergleich zu anderen Datenbanken erhebliche Performance-Vorteile. Für das Reporting, und somit die Analyse der Unternehmensdaten, wurden in der Vergangenheit Data Warehouses verwendet, um die Last der Analysen von der Datenbank des Produktivsystems zu nehmen. Doch wie sieht das Ganze unter S/4HANA aus? Werden DWHs überhaupt noch benötigt?

Reporting auf der HANA-DB des ERP-Systems

Aufgrund der sehr hohen Performance der HANA-Datenbank ist es möglich, Reports mit Analysen auf dem Produktivsystem zu erstellen. Dies ist möglich, ohne das Produktivsystem im operativen Geschäft einzuschränken. Dabei ist jedoch zu beachten, möglichst viel Berechnungen und somit Last auf die Datenbank zu schieben, da diese mit ihrer Geschwindigkeit die Berechnungen stemmen kann. Dadurch wird der Anwendungsserver entlastet. Neben eigenentwickelten Reports stehen unter SAP S/4HANA außerdem bereits verschiedene Analysewerkzeuge für operative Daten zur Verfügung. Diese Werkzeuge sind die von SAP bereitgestellten „Embedded Analytics“. Für ein Reporting ist somit ein SAP BW nicht zwingend erforderlich.

BW/4HANA

Was ist SAP BW/4HANA?

Seit dem 7. September 2016 ist der Nachfolger von SAP BW 7.5 auf dem Markt, das Produkt SAP BW/4HANA. Dabei handelt es sich aber nicht um ein Upgrade, sondern um ein völlig neues Business Warehouse Produkt von SAP. Wie der Name schon vermuten lässt, baut das BW auf der HANA-Datenbank auf. Dadurch sind Analysen in Echtzeit möglich. Das BW kann sowohl Daten aus SAP, als auch von anderen Quellen aufnehmen. Mit einer modernen Oberfläche und zahlreichen Tools, sind die Daten laut SAP deutlich benutzerfreundlicher zu analysieren. Neben einer Installation beim Kunden vor Ort, gibt es als Alternative auch eine Cloud-Version.

Wird BW/4HANA bei einem S/4HANA-System überhaupt benötigt?

Die Antwort auf diese Frage liegt bereits in der Beschreibung von SAP BW/4HANA. Dieses bietet zahlreiche Analysetools, die im ERP-System nicht vorhanden sind. Daten aus externen Quellen sind einfach zu importieren. Außerdem macht es durchaus Sinn, Daten aus dem Produktivsystem von den Daten zu Analysezwecken zu trennen, um eine klare Struktur im Unternehmen zu besitzen. War im Unternehmen bereits das alte SAP BW 7.5 im Einsatz, sind die programmierten Reports übertragbar. Diese müssen zwar noch angepasst werden, allerdings wird ein komplettes Neuaufsetzen des Reportings vermieden. Eine separate Datenhaltung in BW/4HANA macht insbesondere dann Sinn, wenn neben den operativen Daten zusätzliche Daten konsolidiert und ausgewertet werden sollen.

Fazit

Reporting direkt auf dem ERP-System wäre mit einer HANA-DB möglich. Allerdings macht es Sinn, die Analysefunktionen des BWs zu verwenden und die Möglichkeit zu nutzen, SAP-externe Daten einzubauen. War bereits SAP BW 7.5 im Einsatz, kann das Reporting übertragen werden und es muss nicht komplett neu aufgebaut werden.

Der Beitrag Wird das SAP BW/4HANA bei S/4HANA überhaupt benötigt? stammt von https://erlebe-software.de

]]>
https://erlebe-software.de/sap-hana/s4-hana/sap-bw4hana-bei-s4hana-benoetigt/feed/ 0
8 Gründe für das Scheitern von IT-Projekten https://erlebe-software.de/download/8-gruende-fuer-das-scheitern-von-it-projekten/ https://erlebe-software.de/download/8-gruende-fuer-das-scheitern-von-it-projekten/#comments Thu, 06 Sep 2018 14:21:27 +0000 https://mindsquare.de/?post_type=downloads&p=41109 8 Gründe, warum IT-Projekte so häufig scheitern sowie Werkzeuge, mit denen Sie erfolgreich bleiben.

Der Beitrag 8 Gründe für das Scheitern von IT-Projekten stammt von https://erlebe-software.de

]]>
Erinnern Sie sich noch an Copland, Taligent, Windows Phone und Nokia Handys? Alle 4 haben eins gemeinsam: Es sind IT-Großprojekte gewesen, die trotz guter Organisation, Planung und Durchführung nach dem GoLive gescheitert sind.

Laut einer jährlichen Umfrage der Standish Group sind lediglich 29% aller IT-Projekte erfolgreich.

52% können nur mit enormen Kosten- und/oder starken Zeitüberschreitungen beendet oder sogar nur teilweise realisiert werden. Die restlichen 19% aller IT-Projekte werden vorzeitig abgebrochen.

In diesem Whitepaper werden 8 Gründe genannt, warum IT-Projekte so häufig scheitern.

Außerdem geben wir Ihnen Werkzeuge an die Hand, damit Sie (weiterhin) zukünftig zu den 29% gehören.

Der Beitrag 8 Gründe für das Scheitern von IT-Projekten stammt von https://erlebe-software.de

]]>
https://erlebe-software.de/download/8-gruende-fuer-das-scheitern-von-it-projekten/feed/ 0
FAQ: Password Self-Service für SAP https://erlebe-software.de/allgemein/faq-password-self-service-fuer-sap/ https://erlebe-software.de/allgemein/faq-password-self-service-fuer-sap/#comments Thu, 06 Sep 2018 11:52:55 +0000 https://erlebe-software.de/?p=11876 In SAP das eigene Passwort rund um die Uhr zurücksetzen können? Was so einfach im SAP Standard nicht möglich ist, haben wir mit unserem Password Self-Service (PSS) Tool realisiert und bereits erfolgreich bei mehreren Kunden eingeführt. In diesem Blogbeitrag werden häufig aufkommende Fragen zu unserer Lösung beantwortet. Um einen kompletten Überblick der Funktionsweise unseres Tools zu […]

Der Beitrag FAQ: Password Self-Service für SAP stammt von https://erlebe-software.de

]]>
In SAP das eigene Passwort rund um die Uhr zurücksetzen können? Was so einfach im SAP Standard nicht möglich ist, haben wir mit unserem Password Self-Service (PSS) Tool realisiert und bereits erfolgreich bei mehreren Kunden eingeführt. In diesem Blogbeitrag werden häufig aufkommende Fragen zu unserer Lösung beantwortet. Um einen kompletten Überblick der Funktionsweise unseres Tools zu bekommen, können Sie sich gerne auf unserer entsprechenden Angebotsseite informieren.

Web-Oberfläche des Tools

Web-Oberfläche des Tools

Welche technischen Voraussetzungen muss das SAP-System erfüllen?
Das System muss WebDynpro-Awendungen unterstützen. Ansonsten kann der Password Self-Service schon ab dem Release ECC 6.0 EHP0 verwendet werden.

Wird das Tool auch nach einem Systemupgrade problemlos funktionieren?
Ja. Der Password Self-Service läuft einwandfrei von Release Stand EHP0 bis EHP8.

Läuft der Password Self-Service auch auf einem S/4HANA-System?
Ja, der PSS funktioniert auf der derzeit neuesten Version 1709.

Wie hoch ist der Aufwand für die Einführung des PSS?
Maximal einen Tag. Für die Einführung des Tools werden wir Ihnen einen Berater zur Seite stellen. Dieser wird bei Ihnen vor Ort die Einführung vornehmen und die Administration des Tools schulen. Nach der erfolgreichen Installation der Lösung gehört Ihnen das Tool zu 100%. D.h. Sie können auch den Quellcode modifizieren und so z.B. individuelle Erweiterungen/Anpassungen vornehmen.

Wie sieht es mit der Sicherheit des Tools aus?
Das Passwort des SAP-Benutzers wird erst zurückgesetzt, wenn der Aktivierungslink betätigt wurde. Dieser wird von dem User durch das Tool angefordert und anschließend an seine hinterlegte E-Mail-Adresse aus dem SAP Benutzerstamm versendet.

Welche Sprachen werden unterstützt?
Das Password Self-Service Tool ist in den Sprachen Deutsch und Englisch voll umfänglich vorhanden. Alle Texte können einfach übersetzt werden, sodass auch das Anlegen von zusätzlichen Sprachen keine große Herausforderung darstellt.

Rechnet sich die Anschaffung des Password Self-Service?
Wir denken ja. Am besten können Sie das einmal mit unserem ROI-Rechner in Bezug auf Ihre eigenen Begebenheiten berechnen. Diesen finden Sie im folgenden Blogbeitrag.

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann lassen Sie es mich wissen und ich werde diese gerne beantworten!

Der Beitrag FAQ: Password Self-Service für SAP stammt von https://erlebe-software.de

]]>
https://erlebe-software.de/allgemein/faq-password-self-service-fuer-sap/feed/ 0
Live Webinar zum Thema SAP S/4HANA und Archivierung https://erlebe-software.de/sap-hana/s4-hana/webinar-s4hana-archivierung-2018/ https://erlebe-software.de/sap-hana/s4-hana/webinar-s4hana-archivierung-2018/#comments Tue, 04 Sep 2018 11:35:29 +0000 https://erlebe-software.de/?p=11991 21. September 2018,  10:00 – 11:00 Uhr Viele SAP Kunden stehen vor der Herausforderung SAP S/4HANA einzuführen. Dabei kommen zwangsläufig einige Fragen auf: Welche Grundsatzentscheidungen muss ich treffen? Wie sieht ein S/4HANA Migrationsprojekt aus? Was kann ich bereits heute tun, um optimal vorbereitet zu sein? Welche Rolle spielt eigentlich die Datenarchivierung? Unser Partner KGS-Software GmbH […]

Der Beitrag Live Webinar zum Thema SAP S/4HANA und Archivierung stammt von https://erlebe-software.de

]]>
21. September 2018,  10:00 – 11:00 Uhr

Viele SAP Kunden stehen vor der Herausforderung SAP S/4HANA einzuführen. Dabei kommen zwangsläufig einige Fragen auf:

  • Welche Grundsatzentscheidungen muss ich treffen?
  • Wie sieht ein S/4HANA Migrationsprojekt aus?
  • Was kann ich bereits heute tun, um optimal vorbereitet zu sein?
  • Welche Rolle spielt eigentlich die Datenarchivierung?

kgs_mindsquare

Unser Partner KGS-Software GmbH & Co. KG – Spezialist für Datenarchivierung – veranstaltet eine Serie von Webinaren. Im Live Webinar am 21. September 2018 werden wir in Zusammenarbeit die oben gestellten Fragen beantworten. Sie erhalten wertvolle Tipps zur Einführung von S/4HANA und der Datenarchivierung sowie interessante Erfahrungen aus der Praxis!

Melden Sie sich gleich hier an: Kostenlose Anmeldung

 

Der Beitrag Live Webinar zum Thema SAP S/4HANA und Archivierung stammt von https://erlebe-software.de

]]>
https://erlebe-software.de/sap-hana/s4-hana/webinar-s4hana-archivierung-2018/feed/ 0
E-Book: Was ist DevOps? https://erlebe-software.de/download/e-book-devops/ https://erlebe-software.de/download/e-book-devops/#comments Tue, 31 Jul 2018 13:26:10 +0000 https://mindsquare.de/?post_type=downloads&p=39404 In diesem E-Book erfahren Sie mehr über DevOps und ob es für Ihr Unternehmen sinnvoll ist.

Der Beitrag E-Book: Was ist DevOps? stammt von https://erlebe-software.de

]]>
DevOps ist ein Kunstwort, das sich aus den Begriffen ‚development‘ (Dev) und ‚operations‘ (Ops) zusammensetzt. Somit vereint DevOps zwei organisatorisch voneinander getrennte IT-Bereiche: Die Softwareentwicklung (development) und den IT-Betrieb (operations).

Das Ziel von DevOps ist es, diese organisatorischen Trennungen zu respektierenund zu wahren, aber gleichzeitig durch Anpassungen der Prozesse die Entwicklung der Software effizienter und zuverlässiger zu gestalten.

DevOps ist ein Prozessverbesserungs-Ansatz, der den gesamten Prozess die Softwareentwicklung betreffend optimieren soll und somit dem gesamten Geschäft schnelle und effiziente Services anbietet.

Mehr zu DevOps erfahren Sie in unserem E-Book.

Der Beitrag E-Book: Was ist DevOps? stammt von https://erlebe-software.de

]]>
https://erlebe-software.de/download/e-book-devops/feed/ 0
Whitepaper: CDS Basics https://erlebe-software.de/download/whitepaper-cds-basics/ https://erlebe-software.de/download/whitepaper-cds-basics/#comments Tue, 31 Jul 2018 08:49:25 +0000 https://mindsquare.de/?post_type=downloads&p=39393 Erfahren Sie in unserem Whitepaper die Grundidee und die ersten Schritte in die Core Data Services (CDS).

Der Beitrag Whitepaper: CDS Basics stammt von https://erlebe-software.de

]]>
CDS Basics – Erste Schritte in die Core Data Services (CDS) beschäftigt sich mit den Grundlagen eines der fundamentalsten Bestandteile der aktuellen SAP Technologiestrategie.

Durch die richtige Nutzung dieser Technologie kann viel mehr Potential der SAP HANA DB ausgeschöpft werden, als mit reinem SQL möglich wäre.

Mittels der Core Data Services können breit gefächerte Informationen in Entitäten modelliert werden, welche den modernen Anforderungen von Cloud-Applikationen gerecht werden. Aufgrunddessen bilden CDS beispielsweise die Basis von SAP-Fiori-Anwendungen.

Wir hoffen, dass die hier präsentierten Informationen eine Unterstützung bei der Umsetzung Ihres SAP-HANA-Projekts bieten.

Der Beitrag Whitepaper: CDS Basics stammt von https://erlebe-software.de

]]>
https://erlebe-software.de/download/whitepaper-cds-basics/feed/ 0
Whitepaper: SAP Screen Personas 3.0 https://erlebe-software.de/download/whitepaper-sap-screen-personas-3-0/ https://erlebe-software.de/download/whitepaper-sap-screen-personas-3-0/#comments Wed, 25 Jul 2018 07:08:48 +0000 https://mindsquare.de/?post_type=downloads&p=39238 Hier finden Sie unseren Vortrag zum Thema SAP Screen Personas 3.0 mit den wichtigsten Infos.

Der Beitrag Whitepaper: SAP Screen Personas 3.0 stammt von https://erlebe-software.de

]]>
Häufig kam und kommt immer noch die Frage auf: Was ist SAP Screen Personas überhaupt und was bringt es mir? Diese Frage bezieht sich nicht nur auf die fachliche oder wirtschaftliche Frage nach der Rechtfertigung. Als ersten Einstieg präsentieren wir Ihnen ein paar recht allgemeine Folien, die folgende Themen beinhalten:

SAP Screen Personas bietet Ihnen einen einfachen, Drag & Drop-basierten Ansatz zur Modifizierung bestehender SAP GUI Screens, um diese benutzerfreundlicher und optisch ansprechender zu gestalten.

Auf der mindsquare Fachveranstaltung zum Thema „User Experience – Google Glass und Fiori zum Anfassen“ ging es im März 2015 auch um dieses aktuelle Thema SAP Screen Personas.

Die Unterlagen zum Vortrag finden Sie hier.

Der Beitrag Whitepaper: SAP Screen Personas 3.0 stammt von https://erlebe-software.de

]]>
https://erlebe-software.de/download/whitepaper-sap-screen-personas-3-0/feed/ 0