SAP ABAP – Dynamische Programmierung Schulung

Lernen Sie in unserer eintägigen Schulung SAP ABAP - Dynamische Programmierung, wie Sie die dynamische Programmierung in ABAP einsetzen.

Schwerpunkte der Schulung

  • Grundlagen: Vorteile, Funktionsweisen und Einsatzgebiete dynamischer Programmierung
  • Feldsymbole: Was sind Feldsymbole? Wie und wozu werden sie verwendet?
  • Datenreferenzen: Was sind Datenreferenzen? Wie und wozu werden sie verwendet?
  • Run Time Type Services (RTTS): Unterschiedliche Typen von RTTS, Verwendung, praktische Übungen zur Identifikation und Ausgabe von Daten.

Detailbeschreibung: SAP ABAP – Dynamische Programmierung Schulung

Die dynamische Programmierung ist eine elegante Lösung für Programme, die sehr flexibel genutzt werden sollen, und ein gutes Werkzeug, um Probleme zu lösen, die aus mehreren gleichartigen Teilbereichen bestehen. Die Entwicklungszeit lässt sich mithilfe der dynamischen Programmierung deutlich verkürzen.

In diesem Seminar für Einsteiger lernen Sie die Grundlagen der dynamischen Programmierung kennen. Das theoretische Wissen wird dabei anhand von Best Practices vorgestellt.

Die Teilnehmer können das neu erworbene Wissen zu jedem Themenblock in praktischen Übungen festigen. Verständnisprobleme werden so schnell sichtbar und können direkt gelöst werden.

Das Seminar richtet sich an Einsteiger der dynamischen Programmierung. Die Teilnehmer sollten allerdings bereits über Grundlagenwissen in objektorientierter und prozeduraler Programmierung verfügen.

Anfragen: SAP ABAP – Dynamische Programmierung Schulung

1 Tag Inhouseschulung Preis: 3500 € exkl. USt.

Schulungsthemen und Agenda im Überblick

Grundlagen

Block 1

Im ersten Block lernen die Teilnehmer das Konzept der dynamischen Programmierung kennen. Welche Vorteile bringt sie im Entwickleralltag? Für welche Probleme ist sie geeignet, wann ist es sinnvoller auf andere Methoden zurückzugreifen? Es wird die grundsätzliche Funktionsweise erläutert und Teilnehmer haben Gelegenheit individuelle Fragen zu klären.

Feldsymbole und Datenreferenzen

Block 2

Im zweiten Block lernen die Teilnehmer systematisch den Umgang mit Feldsymbolen und Datenreferenzen. Zunächst stehen die Feldsymbole im Fokus:

  • Was verbirgt sich hinter dem Konstrukt?
  • Wie werden vollständig typisierte Feldsymbole in ABAP verwendet und was muss bei Feldsymbole beachtet werden?

Analog lernen die Teilnehmer, was sich hinter Datenreferenzen verbirgt, und wie sie diese einsetzen.

  • Wie werden Datenreferenzen in ABAP verwendet?
  • Wie können Datenreferenzen dereferenziert werden?
  • Wie können Datenobjekte zur Laufzeit erzeugt werden?
  • Was ist bei der Zuweisung von Datenreferenzen zu beachten?

Run Time Type Services (RTTS)

Block 3

Im dritten Block des Seminars lernen die Teilnehmer das Konzept von Run Time Type Services kennen. Sie erfahren, wie sie RTTS verwenden, welche unterschiedlichen Typen von RTTS existieren, wie die Komponenten einer Struktur zur Laufzeit ausgegeben werden und wie ein Tabellentyp zur Laufzeit erzeugt wird. Das Gelernte setzen die Teilnehmer in praktischen Übungen direkt.

Anfragen: SAP ABAP – Dynamische Programmierung Schulung

1 Tag Inhouseschulung Preis: 3500 € exkl. USt.
Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support