SAP ABAP Schulung

In dieser SAP ABAP Schulung erwerben Sie die wichtigsten Grundkenntnisse der ABAP-Entwicklung.

Schwerpunkte der Schulung

  • ABAP Workbench
  • Selektionsbildschirme und Dynpros
  • Dynpro-Programmierung
  • ABAP Objects

Voraussetzung

Wir unterstützen Sie im Vorfeld bei der Einrichtung der erforderlichen Infrastruktur auf Ihren Systemen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich sowohl an Neueinsteiger als auch an erfahrene Programmierer, die einen Einblick in die Konzepte der ABAP-Entwicklung erhalten wollen.

Detailbeschreibung

Das Seminar zeigt die grundlegenden Konzepte und Herangehensweisen in der ABAP-Entwicklung für Einsteiger. Als Teilnehmer lernen Sie, die Programmierumgebung der SE80 einzusetzen und einfache ABAP-Programme und Objekte zu erstellen.

Die vermittelten Kenntnisse sind die Grundlage für eine weitere Spezialisierung in fortgeschrittener ABAP-Entwicklung oder Themen wie SAPUI5, ODATA und Business Object Processing Framework (BOPF).

3 - 5 Tage Inhouseschulung Preis: ab 7500 € exkl. USt.

Schulungsthemen und Agenda im Überblick

Tag 1: Einführung in die ABAP Workbench

  • Kurzvorstellung: Geschichte und Hintergrund von SAP/ABAP
  • Typische SAP Systemlandschaft
  • Die Entwicklungsumgebung und der ABAP Editor
  • Modularisierung (Pakete, Transportaufträge)
  • Grundlegende Syntax in ABAP
    • Operatoren und Schlüsselworte
    • Datentypen und Datenzuweisungen
    • Kontrollstrukturen
    • Tabellen und Datenbankzugriffe
  • Funktionsgruppen und Funktionsbausteine
  • Strukturen und interne Tabellen
  • Berechtigungsprüfung
  • Arbeiten mit dem Debugger

Tag 2: Selektionsbildschirme und Dynpros

  • Selektionsbildschirme und Verarbeitungsblöcke
    • Elemente von Selektionsbildschirmen
    • Werteprüfungen
  • Grundlagen der Listenverarbeitung
    • Listen erzeugen und formatieren
  • List Viewer (ALV)

Tag 3: Grundlagen der Dynpro-Programmierung (optional) 

  • Layout-Manager und Dynpro-Elemente
  • Verarbeitungsblöcke PBO/PAI

Tag 4: Einführung in ABAP Objects (optional)

  • Einführung in die Objektorientierung, Vorteile und Paradigmenwechsel
  • Grundlegende Objektorientierte Syntax (Lokale Klassen)
  • Objektorientierte Konzepte mit lokalen Klassen (Vererbung, Casting, Polymorphie, Abstrakte Klassen, Interfaces)
  • Classbuilder und globale Klassen (SE24 / SE80)
3 - 5 Tage Inhouseschulung Preis: ab 7500 € exkl. USt.
Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support