Christoph Lordieck
 - 15. Februar 2021

Live-Webinar: „Beschaffung mit SAP MM-PUR: Mit diesen Tricks verbessern Sie Ihren Prozess“

Die tägliche Arbeit im Einkauf mit SAP ist geprägt von vielen kleinteiligen und manuellen Arbeitsschritten. Der Beschaffungsprozess wird dadurch fehleranfällig und nimmt außerdem sehr viel Zeit in Anspruch. In diesem Live-Webinar erfahren Sie, mit welchen Tricks Sie Zeit und Fehler im SAP-Beschaffungsprozess einsparen können.

Jetzt kostenlos anmelden

 

 

Bei Anschaffungen für Unternehmen sind Sie mit vielen Arbeitsschritten konfrontiert: Bedarfsermittlung, Ermittlung und Auswahl von Lieferanten, Bestellung und ihre Überwachung, Prüfung des Wareneingangs und der Rechnung. Der Beschaffungsprozess beinhaltet also viele kleine Arbeitsschritte, ist zeitaufwändig und fehleranfällig. Der digitale Beschaffungsprozess mit SAP MM-PUR bringt zwar viele Vorteile mit sich, aber auch er hält einige Stolperfallen bereit und kostet Zeit. Ergänzen Sie allerdings den Standard von SAP MM-PUR mit sinnvollen Erweiterungen, können Sie an den richtigen Stellen die Prozesslücken schließen und dadurch Fehler und Zeit einsparen.

In diesem Webinar möchten wir Ihnen zeigen, an welchen Stellen der Beschaffungsprozess mit SAP MM-PUR unseren Kundenerfahrungen zufolge ins Straucheln gerät. Sie erfahren, wie Sie mit unseren Erweiterungstools den Standard der SAP-Lösung sinnvoll erweitern können, um bestimmte Routineaufgaben im SAP-Beschaffungsprozess zu automatisieren und so Zeit und Fehler einzusparen.

Folgende Themenschwerpunkte werden behandelt

  • Überblick über den SAP-Beschaffungsprozess (MM-PUR)
  • Vorstellung von Tools zur Vereinfachung des Beschaffungsprozesses:
    • Anfragen gleichzeitig für viele Lieferanten erzeugen
    • Auftragsbestätigungen von Lieferanten massenhaft einpflegen
    • OCI-Kataloge anbinden
    • Bestellungen mit Anlagen an Lieferanten versenden
    • Preise massenhaft pflegen

Ihr Referent

Michael Olschowski, SAP Consultant

Michael Olschowski, SAP Consultant

Unser Experte Michael Olschowski beleuchtet die wichtigsten Aspekte rund um den Beschaffungsprozess mit SAP und ergänzende Digitalisierungsmöglichkeiten. Er steht Ihnen während des gesamten Webinars für Fragen zur Verfügung.

Live-Webinar: Beschaffung mit SAP MM-PUR: Mit diesen Tricks verbessern Sie Ihren Prozess
In diesem Live-Webinar erfahren Sie, mit welchen Tricks Sie Zeit und Fehler im SAP-Beschaffungsprozess einsparen können.

Christoph Lordieck

Christoph Lordieck

Mein Name ist Christoph Lordieck. Einige Jahre Projekt- und Umsetzungserfahrung hat meinen Wissenshunger noch nicht gestillt und ich suche ständig nach neuen Themen und technischen Entwicklungen im ABAP Umfeld. Ich freue mich auf Ihre Frage oder Anregung!

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

So umfassend der SAP-Standard auch ist: er stößt manchmal an seine Grenzen und repetitive Routinearbeiten nehmen viel Zeit und Energie in Anspruch, die Sie lieber in andere Aufgaben investieren würden. Unsere Best Practice Tools fahren den Arbeitsaufwand für diese Aufgaben […]

weiterlesen

Die Umsatzsteuer-ID (kurz USt-ID) dient der Finanzbehörde zur Identifikation und Nachprüfung eines jeden Unternehmens. Ihr Unternehmen ist gesetzlich dazu verpflichtet, sicherzustellen, dass die USt-ID Ihrer Kunden ebenso wie die Ihrer Zulieferer und Dienstleister korrekt im System hinterlegt sind. Insbesondere bei […]

weiterlesen

Disruption, Innovationsdruck und gleichzeitig die Verpflichtung zur Garantie von Kontinuität und Zuverlässigkeit kennzeichnen die Branche Energie und Versorgung. Aus gesellschaftlichen Trends entwickeln sich neue Märkte und Geschäftsmodelle, es herrscht ein überregionaler Wettbewerb, aber auch mehr Regulierung. Der Fachkräftemangel erschwert es […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support