Christoph Lordieck
 - 8. September 2020

Live-Webinar: „Einstieg in SAP S/4HANA“ am Donnerstag, den 24.09. um 10:00 Uhr

Wie sieht der ideale Weg zu SAP S/4HANA aus? Was sind die Herausforderungen und Best Practices – und wo liegen die zentralen Mehrwerte des neuen ERP-Systems? Für alle Unternehmen, die gerade ihren Weg in Richtung SAP S/4HANA beschreiten, legen wir nun unser beliebtes Live-Webinar „Einstieg in SAP S/4HANA“ neu auf. Haben Sie die letzten Termine verpasst? Dann seien Sie dieses Mal dabei!

Die künftige Standardtechnologie heißt HANA – das hat die SAP bereits vor einigen Jahren mehr als klar kommuniziert. Die strategische Ausrichtung der SAP geht derweil in Richtung SAP S/4HANA. Die neue Technologie hinter SAP S/4HANA ermöglicht  große Performance-Vorteile und bringt ganz neue Analysen in den Business-Alltag, die Sie so zuvor nicht kosteneffizient durchführen konnten. Durch die Abkündigung des Supports für das aktuelle ERP-System bis 2027 ist der Wechsel auf S/4HANA Pflicht für alle SAP-Kunden. Das ist aber schon längst nicht mehr die alleinige Motivation für einen Wechsel: Die Unternehmen, die die neuen Technologien strategisch einsetzten, sichern sich dabei zusätzlich wichtige Wettbewerbsvorteile.

In unserem Live-Event am 24.09.2020 um 10 Uhr möchten wir Ihnen den Einstieg in SAP S/4HANA erleichtern. Das Event ist für 1 1/2 Stunden angesetzt, in denen wir Ihnen im Rahmen von 2 Vorträgen die wichtigsten Fragen zu Ihrer SAP S/4HANA-Migration beantworten möchten.

Jetzt kostenlos anmelden

 

 

In den Vorträgen werden diese Themen abgedeckt:

  • Vorgehen & Planung der Migration zu SAP S/4HANA
  • Was gehört in eine S/4HANA-Voranalyse?
  • Change Management: Schulungen und Knowhow-Aufbau
  • Aus der Praxis: Laufende S/4HANA-Einführung bei einem Automobilzulieferer

Wir erklären Ihnen, wie Sie bei der Planung und der Migration auf SAP S/4HANA am besten vorgehenund Ihre individuelle Roadmap etablieren. Dabei wird es außerdem darum gehen, was alles in eine S/4HANA-Voranalyse gehört und was Sie beim besonders wichtigen Thema Change Management berücksichtigen sollten. Anhand eines Praxisbeispiels zu einer laufenden, weltweiten S/4HANA Einführung lassen wir Sie im zweiten Vortrag an unseren Erfahrungen teilhaben und gehen insbesondere auch auf die Veränderungen im Bereich der Produktion unter SAP S/4HANA ein.

Weitere Informationen sowie die Agenda finden Sie hier.

Diese Speaker helfen Ihnen gerne weiter:

Ingo Biermann, S/4HANA-Experte des Fachbereichs Erlebe Software und unser zertifizierter SAP Consultant Cedric King werden das Live-Seminar halten und stehen Ihnen während des gesamten Webinares für Fragen zur Verfügung. Im Anschluss an die Vorträge haben Sie die Möglichkeit, in einer Fragerunde Ihre offenen Fragen zu klären. Falls Sie vorab schon Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns gerne. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an info@erlebe-software.de, dann berücksichtigen wir Ihre Fragen direkt!

 

 

 

 

Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung:

Jetzt kostenlos anmelden

 

 

Christoph Lordieck

Christoph Lordieck

Mein Name ist Christoph Lordieck. Einige Jahre Projekt- und Umsetzungserfahrung hat meinen Wissenshunger noch nicht gestillt und ich suche ständig nach neuen Themen und technischen Entwicklungen im ABAP Umfeld. Ich freue mich auf Ihre Frage oder Anregung!

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

Für Unternehmen, die bei der Digitalisierung ganz vorne mit dabei sein wollen, sollte SAP S/4HANA kein Fremdwort sein – denn S/4HANA gehört die Zukunft! Zusätzlich markiert 2027 die Deadline des Supports für das aktuelle ERP-System und die Planung der Migration […]

weiterlesen

Die Webinarreihe rund um SAP-Entwicklungsthemen geht in die nächste Runde: Sie sind erneut herzlich zu unserem kommenden Live-Webinar am Donnerstag, den 18.06.2020 um 10 Uhr eingeladen. Bei diesem Webinar zum Thema „SAP Best Practice Tools – Erleichtern Sie Ihren Arbeitsalltag“ dreht sich […]

weiterlesen

Wie sieht der ideale Weg zu SAP S/4HANA aus? Was sind die Herausforderungen und Best Practices – und wo liegen die zentralen Mehrwerte des neuen ERP-Systems? In Reaktion auf die große Nachfrage und positive Resonanz wollen wir diese Themen in […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support