Lorand Madai-Tahy
 - 16. Juli 2019

Konsolidierung von Jahresabschlüssen im Konzern mit SAP EC-CS 

Ein Jahresabschluss in SAP ist schon recht kompliziert. Was passiert jedoch, wenn man einen ganzen Konzernabschluss machen will? SAP EC-CS unterstützt Sie dabei – und dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie es funktioniert. 

Ein Jahresabschluss mittels SAP ERP ist heute, dank den von SAP zur Verfügung gestellten Werkzeugen, keine Raketenwissenschaft. Werkzeuge wie das Closing Cockpit unterstützen zwar diesen Prozess, der Jahresabschluss bleibt aber trotzdem mit einem erheblichen Aufwand verbunden. Was ist aber, wenn man einen ganzen Konzernabschluss machen, also mehrere Jahresabschlüsse einzelner Unternehmen mit unterschiedlichen Kontenplänen zu einem Jahresabschluss zusammenführen möchte?

E-Book SAP CCS

E-Book: SAP CCS

In diesem E-Book: Wie funktioniert die Abbildung von nachträglichen Vergütungen mit der Konditionskontrakt-
abrechnung?

SAP bietet als eine Lösung für dieses Problem das Modul für Enterprise Controlling (SAP EC) an, genauer gesagt die Komponente Konsolidierung (EC-CS). Diese Komponente übernimmt das Zusammenführen einzelner Unternehmen in einem Konzernabschluss über Buchungskreise hinweg. Welche Funktionalitäten diese Komponente noch mit sich bringt und welche Transaktionen Sie für Ihren Einsatz benötigen, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Funktionen von SAP EC-CS

Das Modul SAP EC bietet neben den klassischen Funktionen zur Konsolidierung wie der Klassifizierung und der automatischen oder nicht-automatischen Eliminierung innerhalb der Konsolidierungskreise die Möglichkeit, über den Datenbank-Viewer einzelne Datenbankeinträge zu klassifizieren oder zu eliminieren. Eine weitere Funktion ist der Upload von Non-SAP-Daten in den Konsolidierungskreis und die Möglichkeit, Reports zu generieren (Report Painter).

Wichtige Transaktionen in SAP EC-CS

CX16

In der Transaktion können Sie die Konsolidierungshierarchie ebnen, verwalten und einstellen. 

CXCD

Hinter dieser Transaktion verbirgt sich das Datenmonitoring für die Konsolidierung, welches relevante Daten zu den importierten Daten liefern kann.

CX20

Die Transaktion CX20 öffnet den Konsolidierungsmonitor, welcher Ihnen Informationen zum Status der aktuellen Konsolidierung liefert und auf Probleme hinweisen kann.

Benutzen Sie bereits die Konsolidierung in SAP mittels EC-CS in Ihrem Unternehmen, teilen Sie uns gerne Ihre Erfahrungen mit oder kontaktieren Sie uns direkt, falls Sie Fragen haben.



Das könnte Sie auch interessieren

Hinter SAP EC versteckt sich das Modul für Enterprise Controlling (Unternehmenscontrolling), das automatisierte Anwendungen für das Controlling in Unternehmen bereitstellt.

weiterlesen

Die Integration von Echtzeitdaten in die Konsolidierung stellt sich häufig als eine Herausforderung dar und kann für die Genauigkeit Ihrer Planzahlen und Prognosen entscheidend sein. SAP bietet hierfür eine Lösung mittels SAP EC. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese implementieren.

weiterlesen

Bringen Sie Ihre Konsolidierung in die Zukunft und versorgen Sie diese direkt mit Daten aus dem Hauptbuch. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Echtzeitintegration von SAP EC-CS und dem neuen Hauptbuch realisieren. 

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support