Christoph Lordieck
 - 12. April 2021

Live-Webinar: „Wartungsende SAP Business Connector: Das sind Ihre Alternativen“

sap business connector webinar am 20.04.2021

Nutzen Sie den SAP Business Connector für Ihre Behördenkommunikation, bspw. zur Anmeldung der Umsatzsteuer Ihrer neuen Mitarbeiter beim Finanzamt oder zur Kommunikation mit ausländischen Behörden? Dann sollten Sie nach einer Alternative Ausschau halten – denn SAP nimmt die Lösung 2025 aus dem Support. In unserem Webinar am 20.04.21 um 10 Uhr zeigen wir Ihnen drei geeignete Alternativen.

Behördenkommunikation mit SAP Business Connector – ein Auslaufmodell

Der SAP Business Connector ermöglicht Ihnen die Behördenkommunikation. Diese betrifft Sie in zentral wichtigen Punkten: Allein bei der Einstellung eines neuen Mitarbeiters müssen Sie bspw. beim Finanzamt die Umsatzsteuer anmelden. Auch die Kommunikation mit ausländischen Behörden verläuft über die Lösung. Da SAP den Business Connector allerdings im Jahr 2025 aus dem Support nimmt, müssen Nutzer möglichst bald nach einer alternativen Software suchen.

Wartungsende SAP Business Connector: Das sind Ihre Alternativen
Wir stellen drei alternative Lösungenzum SAP Business Connector vor und zeigt Ihnen, welche Vor- und Nachteile Sie bei diesen Lösungen erwarten. Außerdem erfahren Sie, wie Ihnen der reibungslose Wechsel von alter zu neuer Lösung gelingt.

Die Suche nach Alternativen: Wir zeigen Ihnen 3 Lösungen!

Nutzen Sie den SAP Business Connector und halten bereits Ausschau nach einer Alternative? Oder wissen Sie noch nicht genau, wie Sie die Funktionen nach Ablauf des Supports der Lösung weiter abdecken können? Bei so vielen unterschiedlichen Lösungen kann Ihnen die Entscheidung schwerfallen und Sie können schnell den Überblick verlieren.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen zunächst, was das Wartungsende von SAP Business Connector für Sie bedeutet. Danach stellen wir Ihnen insgesamt drei alternative Lösungen vor und erläutern deren Vor- sowie Nachteile. Zum Schluss kommt ein Ausblick: Wie sehen Ihre nächsten Schritte aus, damit der Wechsel zur neuen Softwarelösung Ihrer Wahl reibungslos verläuft?

Diese Themen werden im Webinar besprochen:

  •  Wartungsende SAP Business Connector: Was bedeutet das für Sie?
  • Aktuelle Einsatzszenarien des SAP Business Connectors
  • SAP Strategie: Was sind die Alternativen zum SAP Business Connector und welche Vor- und Nachteile haben diese?
  • Next Steps: So gelingt Ihnen der reibungslose Wechsel von alter zu neuer Lösung

Während des Webinars wurden Ihre Fragen nicht bereits beantwortet? Kein Problem: Wir versuchen diese am Ende des Webinars in einer Fragerunde so gut wie möglich zu beantworten!

Ihr Referent

Philipp Schurr, SAP Consultant bei der mindsquare AG

Philipp Schurr, SAP Consultant bei der mindsquare AG

Unser Experte Philipp Schurr wird die beschriebenen Themen beleuchten und steht Ihnen während des gesamten Webinars für Fragen zur Verfügung.

Wartungsende SAP Business Connector: Das sind Ihre Alternativen
Wir stellen drei alternative Lösungenzum SAP Business Connector vor und zeigt Ihnen, welche Vor- und Nachteile Sie bei diesen Lösungen erwarten. Außerdem erfahren Sie, wie Ihnen der reibungslose Wechsel von alter zu neuer Lösung gelingt.

Christoph Lordieck

Christoph Lordieck

Mein Name ist Christoph Lordieck. Einige Jahre Projekt- und Umsetzungserfahrung hat meinen Wissenshunger noch nicht gestillt und ich suche ständig nach neuen Themen und technischen Entwicklungen im ABAP Umfeld. Ich freue mich auf Ihre Frage oder Anregung!

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

Performance-Probleme oder Programmabbrüche von Softwarelösungen haben oft eine gemeinsame Wurzel: niedrige Codequalität. Sie erschwert die Wartbarkeit der Lösungen und ist der Graus eines jeden IT-Verantwortlichen. Mit dem ABAP Test Cockpit können Sie die Codequalität auf ein hohes Level heben und […]

weiterlesen

Disruption, Innovationsdruck und gleichzeitig die Verpflichtung zur Garantie von Kontinuität und Zuverlässigkeit kennzeichnen die Branche Energie und Versorgung. Aus gesellschaftlichen Trends entwickeln sich neue Märkte und Geschäftsmodelle, es herrscht ein überregionaler Wettbewerb, aber auch mehr Regulierung. Der Fachkräftemangel erschwert es […]

weiterlesen

Bis zum Jahr 2027 sind SAP-Kunden dazu verpflichtet, zu S/4HANA zu wechseln. Da das sogenannte „virtuelle Datenmodell“ von S/4HANA vollständig auf Core Data Services (CDS) basiert, lohnt es sich für Entwickler, sich heute schon in das Thema einzuarbeiten. Doch da […]

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support