Maik Wegener
 - 13. August 2020

Kurz erklärt: Das ABAP RESTful Programming Model

ABAP RESTful Programming Model

Das ABAP RESTful Programming Model definiert eine effiziente Architektur zur Entwicklung von SAP HANA-optimierten OData-Services (z.B. SAP Fiori-Apps) in der ABAP-Umgebung. Es ist der evolutionäre Nachfolger des ABAP Programming Model for SAP Fiori und steht für Kunden und Partner innerhalb der SAP Cloud Plattform (ab Release 1808) und innerhalb der ABAP Platform (ab Version 7.54, Release 1909) zur Verfügung.

Architektur-ABAP RESTful Programming Model

Die gesamte Architektur des Models unterteilt sich in die folgenden drei Schichten:

Architektur des ABAP RESTful Programming Models

Architektur des ABAP RESTful Programming Models

Datenmodellierung und Verhalten (Data Modeling & Behavior)

In der untersten Ebene wird das Datenmodell definiert. Es umfasst die Beschreibung verschiedener an einem Geschäftsprozess beteiligten Entitäten und deren Beziehungen untereinander. Zur Definition und Organisation des Datenmodells verwendet das ABAP RESTful Programming Model die Core Data Services (CDS). Jede Entität der realen Welt wird dabei durch eine CDS-Entität repräsentiert. Zusätzlich wird auf dieser Ebene das Verhalten festgelegt, das beschreibt, was mit dem Datenmodell gemacht werden kann. Eine neue Behaviour Definition Language definiert dabei das Verhalten. Dadurch lässt sich das transaktionale Verhalten angeben – z. B., ob Sie die Daten aktualisieren, sperren, speichert und lesen können. Die Behavior Definition löst das Framework BOPF aus dem ABAP Programming Model for SAP Fiori ab.

Webinar: ABAP unter SAP NW 7.5

In diesem Webinar erfahren Sie alles rund um die SAP-Entwicklungsthemen.

Service-Bereitstellung für Geschäftsobjekte (Business Service Provisioning)

Im Kontext des ABAP RESTful Programming Model ist ein Business Service ein RESTful-Service, der von einem Konsumenten (z. B. einem SAP-Fiori-Client) aufgerufen werden kann. Ein Business Service besteht dabei aus einer Service-Definition und einem Service-Binding.

In SAP-Fiori UI gibt es viele aufgabenorientierte und rollenbasierte Anwendungen, die auf denselben Daten beruhen. Es müssen also entsprechende Funktionen erstellt werden, um die Endbenutzer in ihren spezifischen Rollen zu unterstützen. Dies wird durch wiederverwendbare Daten- und Verhaltensmodelle umgesetzt, die Service-spezifisch angegeben werden. In der Service-Definition wird der Scope des Datenmodells festgelegt, während das Service-Binding ein spezifisches Kommunikationsprotokoll (OData-Services) und die Art des Service angibt, der angeboten wird.

E-Book: ABAP Entwicklungsrichtlinien

Richtlinien zur Programmierung und Praxistipps zum Thema ABAP-Entwicklung.

Unser E-Book zu den ABAP Entwicklungsrichtlinien

Service-Aufruf (Service Consumption)

Ein angebotener OData-Service kann als UI-Service von einer SAP-Fiori UI konsumiert und dargestellt werden. Es können aber, wie zuvor, auch andere Clients die OData-Services als Web-API verwenden.

Fazit

Aktuell ist das ABAP RESTful Programming Model in der SAP Cloud Platform (ab Release 1808) und innerhalb der ABAP Platform (ab Version 7.54, Release 1909) verfügbar. Der Zugriff auf die Plattform erfolgt über die ABAP Development Tools für Eclipse. Daher ändert sich für Entwickler in Bezug auf die Umgebung nicht allzu viel. Bei der Art und Weise der Entwicklung gibt es jedoch einige Einschränkungen. Haben Sie weitere Fragen zum Thema ABAP RESTful Programming Model? Dann kontaktieren Sie uns gerne.



Das könnte Sie auch interessieren

Am Begriff HANA Performanceoptimierung kommt keiner vorbei, der bereits mit HANA arbeitet oder plant auf HANA zu gehen. Was HANA Performanceoptimierung für Ihr Unternehmen bedeutet und welche Techniken sich hinter dem Begriff verbergen, werden in diesem Blogbeitrag geklärt.

weiterlesen

Die Erläuterung eines jeden Akronyms (Abkürzung) beginnt meist mit dessen Aufschlüsselung, um so aus den einzelnen Begriffen die ursprüngliche Bedeutung schlusszufolgern. In diesem Fall jedoch entsteht folgendes Horrendum des IT-Berater Fachjargons.

weiterlesen

Tag 2 der ABAP Development Days der DSAG in 2020 – der Fokus des Tages: Das SAP Cloud Platform ABAP Environment, oder auch Steampunk oder ABAP Platform-as-a-Service (ABAP PaaS) genannt. Der Start des virtuellen Thementages begann direkt mit dem allseits […]

weiterlesen

2 Kommentare zu "Kurz erklärt: Das ABAP RESTful Programming Model"

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support