Ihr Ansprechpartner
Christoph Lordieck
Fachbereichsleiter

Workshop SAP Integrations- und Schnittstellenlösung

Die SAP erweitert Ihr Produktportfolio vermehrt mit Cloud-Lösungen. Der Großteil der Unternehmen nutzt weiterhin On Premise Systeme. Und Non-SAP Systeme werden über individuelle Schnittstellen angebunden, wodurch in Summe komplexe und schwer wartbare Schnittstellen resultieren. Wir ermitteln mit Ihnen sinnvolle und notwendige Integrationslösung für eine zukunftsorientierte Systemlandschaft.

Systemlandschaften werden immer heterogener. Dadurch steigt nicht nur die Komplexität für Wartung und Administration, sondern auch die Notwendigkeit nach zentralen Integrationslösungen. Um diese Lösung(en) ermitteln zu können, muss die aktuelle Systemlandschaft analysiert, zu integrierende Prozesse und Informationsflüsse identifiziert und die technischen Möglichkeiten verglichen werden.

Workshop für SAP Integrationslösung

In einem gemeinsamen Workshop klären wir einige grundsätzliche Fragen:

  • Welche systemübergreifenden Prozesse und Datenflüsse sind bereits implementiert oder sollen zukünftig implementiert werden?
  • Stehen Ihnen bereits technischen Lösungen zur Verfügung? Welche Möglichkeiten am Markt können helfen?
  • Wie lassen sich Schnittstellen standardisieren und homogenisieren?
  • Welche Anforderungen an die einzelnen Systeme und Anwendungen ergeben sich?

Im Anschluss erstellen wir einen Anforderungskatalog und erarbeiten eine Entscheidungsmatrix für die Einführung bzw. Implementierung einer einheitlichen Integrationslösung.

Das Ergebnis

Aus unserem gemeinsamen Workshop erhalten Sie zwei konkrete Produkte:

  • Anforderungskatalog an Ihre Integrationslösung und Beschreibung Ihres Daten- und Informationsflusses
  • Entscheidungsmatrix zu den möglichen Lösungen bzw. Produkten

Mit Hilfe Ihres individuellen Anforderungskatalog und der Entscheidungsmatrix erhalten Sie einen tieferen Einblick in die verschiedenen Integrationslösungen und sehen welche Lösung für Sie am besten geeignet ist.

Beispielhafter Tagesablauf

  1. Ist-Analyse Ihrer System- und Schnittstellenlandschaft
  2. Überblick zu möglichen Lösungen im SAP-Umfeld
  3. Soll-Konzeption für SAP Integration mit Blick auf Ihre IT-Strategie (SAP S/4HANA, Cloud Platform, Non-SAP Systeme)
  4. Ableitung der Anforderungen anhand des Soll-Konzepts
  5. Aufbau einer Entscheidungsmatrix für die möglichen Integrations- und Schnittstellenlösungen

Sie wollen Ihre Schnittstellen vereinfachen und den administrativen Aufwand senken? Oder suchen für eine spezielle Schnittstellenanforderung eine zukunftsorientierte und hochwertige Lösung? Sprechen Sie uns gerne an und diskutieren Sie mit uns sinnvolle Möglichkeiten für Ihre vollintegrierte Systemlandschaft.

Ähnliche Angebote

Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support